Greife auf das Wissen unserer Spezialisten zurück
Zurück zum Artikel

Was kostet eine künstliche Befruchtung im Ausland?

Unfruchtbarkeit betrifft viele Menschen auf der ganzen Welt. Einige Menschen stellen jedoch fest, dass sie aufgrund von rechtlichen Faktoren, IVF - Kosten und anderen Problemen mit der IVF - Behandlung in ihrem eigenen Land unzufrieden sind. Daher suchen sie eine IVF - Behandlung im Ausland. Viele Länder bieten internationalen Patienten unterschiedliche Methoden der künstlichen Befruchtung an. Diese Paare, die zu Hause keinen Zugang zu der gewünschten Fruchtbarkeitsbehandlung haben, können in ein anderes Land reisen und im Ausland eine hochwertige IVF -Behandlung in Anspruch nehmen. Die Auswahl ist wirklich groß. Neben Spanien, Lettland, Estland, Tschechen und der Ukraine, bietet Polen eine Vielzahl von Kinderwunschzentren, die erschwingliche Preise und hohe Erfolgsraten haben.

Die meisten Bewegungsgründe von deutschen Paaren für eine Kinderwunschbehandlung ins Ausland sind:

  • 80,2 % rechtliche Voraussetzungen (keine Eizellspende möglich)
  • 43,5 % Misserfolg der bisherigen Behandlung in Deutschland
  • 32,8 % bessere Behandlungsqualität
  • 6,8 % keine Behandlungsmöglichkeiten in Deutschland (wegen Kosten)

Manche Paare bevorzugen kleine Kinderwunschkliniken, wo das Personal in der Lage ist eine persönlichere Betreuung zu bieten. Andere suchen große, sehr gut ausgestattete Kliniken, die ein breites Spektrum an IVF - Behandlungen und Wahlmöglichkeiten (Eizellenspende, Embryonenadoption) vorschlagen.

Es gibt einfach zu viele Faktoren, um die Kinderwunschkliniken im Ausland miteinander zu vergleichen, also denken Sie darüber nach, was für Sie wichtig ist, und fousieren Sie sich darauf.

Wahl einer Kinderwunschklinik im Ausland

Da Paare aus dem Ausland sogar bis zu 30% aller Patienten in europäischen Kinderwunschkliniken ausmachen, sprechen die Fachärzte, Koordinatoren fließend Englisch, Deutsch oder Russisch und die Patientenbetreuung wird auf sehr hohen Niveau geleistet. Die Kinderwunschkliniken bieten oft eine Reihe von Dienstleistungen wie zusätzliche Verfahren (Embryoglue, AZH, Embryoscope, Online-Konsultationen) an. Wenn Sie an ein IVF - Verfahren in Polen denken, müssen wir ehrlich sagen, dass es dort fast 70 Kinderwunschkliniken gibt. Der Standard der Fruchtbarkeitsbehandlung ist hervorragend und die Kliniken sind gut reguliert, wie in der Klinika Bocian.

Stettin, Posen und Warschau sind beliebte Ziele der deutschsprachigen Paare für eine IVF – Behandlung in Polen, aber es gibt auch professionelle Kliniken in anderen Städten, die kostengünstige Behandlungsmöglichkeiten anbieten, z. B. in Kattowitz, Łódź, Gdańsk. Wenn Sie eine IVF - Behandlung in Polen in Erwägung ziehen, hilft Ihnen dieser Überblick vielleicht weiter.

Wie teuer ist eine künstliche Befruchtung in Polen?

Die Preise für eine IVF

Behandlung beginnen in Polen mit 2000 Euro und für eine Eizellspende mit 3800 EUR. Private Kinderwunschkliniken können ihre Kosten wie jeder andere private Gesundheitsdienstleister frei festlegen. Das bedeutet, dass dieselben Behandlungen in verschiedenen Kliniken unterschiedlich viel kosten können. Es ist daher sehr wichtig, dass Sie sich darüber informieren, was in einem Kostenvoranschlag enthalten ist, und ihn mit mehreren Dienstleister vergleichen, um sicherzustellen, dass Sie die richtige Behandlung zum günstigsten Preis wählen. Manche Kliniken bieten nur die Kosten für die Behandlung (d. h. Eizellspende oder ICSI - Verfahren) an, ohne die Kosten für die Medikamente, das Einfrieren und Lagern überzähliger Embryonen oder die damit verbundenen Verwaltungskosten zu berücksichtigen. Andere wiederum bieten ein Komplettpaket an. In der Kinderwunschklinik Bocian können sich alle Paare über Preise schon vor dem ersten Termin informieren. Es gibt keine zusätzlichen Kosten, die Preise sind transparent. Unsere Paare zahlen nach Terminen und Verfahren und für jede Behandlungsphase separat.

Wenn Sie eine IVF - Behandlung in Polen planen, finden Sie überall im Land professionelle Hilfe. Jedoch lohnt es sich, alle Standorte für eine IVF -Behandlung unter die Lupe zu nehmen, da die IVF - Kosten nicht im ganzen Land gleich sind.

Um die Kosten zu berechnen, wurden weiter einige Kriterien vorgeschlagen, die berücksichtigt werden sollten.

Die Kosten einer IVF – Behandlung in Polen in Kürze

Bei der Suche nach den Kosten für eine ICSI- Behandlung stoßen Sie in der Regel auf einen Gesamtpreis z. B. pro Zyklus zahlen Sie 2.000 €. Diese Zahl kann sich auf eine feste, aber begrenzte Anzahl von Aktivitäten beziehen, zu denen Punktion, embryologisches Verfahren, Befruchtung, Embryonenkultur und Embryotransfer gehören. Es gibt jedoch eine ganze Reihe zusätzlicher Aktivitäten, die bei der Kostenberechnung für Ihre Behandlung berücksichtigt werden müssen. Einige dieser Aktivitäten werden im Folgenden mit den durchschnittlichen Kosten angegeben:

  • Voruntersuchungen ( Männer und Frauen): 500 €
  • Eingangsberatung: 60 €
  • Vitrifikation und Lagerung von Eizellen, Embryonen oder Spermien: 250 € für ein Jahr
  • Kontrolltermine während Stimulation: 160 €
  • Anästhesie: 100 EUR
  • Hormonelle Überwachung 40 EUR
  • Einfrierung von Embryonen und ihre Lagerung für ein Jahr: 270 EUR
  • Medikamente: 1000 EUR

Was eine IVF kostet, kann man sehr schnell summieren. Hinzu kommen eine Reihe zusätzlicher Dienstleistungen und Behandlungen wie Präimplantationsdiagnostik und das Auskratzen der Gebärmutterschleimhaut, die die Kosten der Fruchtbarkeitsbehandlung zwar erhöhen, aber doch eine erfolgreiche Behandlung unterstützen. Ein Tipp hier wäre, ein Rat bezüglich der Kosten und unterstützender Verfahren von einem Koordinator oder vom Facharzt einzuholen und sie vor dem Anfang der Behandlung einzukalkulieren.

Was noch eine wichtige Rolle bei der Auswahl der Wunschklinik spielt, ist die Online-Transparenz jeder Kinderwunschklinik. Das schätzen die ausländischen Paare sehr. Dem Kinderwunschzentrum, das die Preisliste frei bekannt gibt, kann man mehr Vertrauen schenken. Sie können viel Geld und Nerven sparen, ohne Kompromisse bei der Sicherheit einzugehen. Wir laden Sie herzlich ein, sich mit der genauen Preisliste der Kinderwunschklinik Bocian vertraut zu machen: IVF Kosten Polen - Klinika Bocian.

Wir sind hier, um Ihre Fragen zu beantworten

WENDEN SIE SICH AN DEN ANSPRECHPARTNER DER KLINIKA IHRER WAHL:

Kontaktieren Sie unseren Spezialisten

Stettin
Phone icon +48 577 006 450

Weitere Informationen zu

image-undefined
Wie verläuft eine IVF-Behandlung mit Eizellspende im Ausland?

Alle Paare, für die das Wichtigste im Leben ist, Mama und Papa hören zu können, suchen nach professioneller Beratung sowohl im Inland als auch im Ausland, wenn sie seit längerer Zeit um ein Baby erfolglos kämpfen. Eine fachliche Hilfe für Paare mit großem Kinderwunsch im Rahmen der Reproduktionsmedizin bieten viele Kinderwunschkliniken europaweit an.

image-undefined
Auswahl einer geeigneten Kinderwunschklinik im Ausland- bestes Know-how für Sie

Die Entscheidung, eine IVF-Behandlung im Ausland durchführen zu lassen, ist in den meisten Fällen ein sehr gut durchdachter Entschluss. Die Patienten werden durch hohe Erfolgsraten sowie durch IVF-Preise im Ausland angezogen, die sehr oft im Vergleich zu den Konkurrenzangeboten für eine gleiche Behandlung in ihrem Heimatland sind. Mit der Suche nach der besten IVF-Klinik im Ausland fühlen sich die Patienten jedoch sehr einsam und verloren.

Siehe auch