Fortgeschrittene Behandlung mit IVF- Preis und Verlauf

Das IVF-Verfahren (In-vitro-Fertilisation) ist die modernste Methode der Behandlung von Unfruchtbarkeit. Wir setzen sie ein, wenn andere Therapien und Behandlungen zur Herbeiführung einer Schwangerschaft erfolglos bleiben. Die In-vitro-Fertilisation wird in der Klinika Bocian mit den modernsten Methoden der assistierten Reproduktion und Verfahren durchgeführt, die die Wirksamkeit der Behandlung erhöhen.

Erfahren Sie mehr

Dr. med. Grzegorz Mrugacz

Der ärztliche Leiter der Klinika Bocian erklärt, worum es bei der In-vitro-Fertilisation geht und wie hoch der Preis für eine IVF ist.

In-vitro-Klinik und Behandlungsphasen

Der IVF-Behandlung geht eine gründliche Fruchtbarkeitsdiagnose voraus, sowohl bei Frauen als auch bei Männern, die einen Spermatest durchführen müssen Spermatest Wenn sich das Paar für eine In-vitro-Fertilisation qualifiziert hat, wird eine Stimulation der Eierstöcke mit Hilfe einer Hormonbehandlung durchgeführt. Während dieser Zeit bleibt die Patientin unter strenger ärztlicher Aufsicht.

Es folgen Punktion der Eierstöcke und Entnahme von Eizellen, die unter Laborbedingungen mit zuvor entnommenem Sperma befruchtet werden.

Wenn keine eigenen Eizellen oder nur eine geringe Anzahl von Eizellen verfügbar sind, kann die Lösung darin bestehen, Eizellen von einer anonymen Spenderin zu verwenden.

Befruchtete Eizellen entwickeln sich unter Laborbedingungen und unter ständiger Aufsicht von Embryologen.

Die letzte Phase des IVF-Verfahrens ist der Transfer des Embryos in die Gebärmutterhöhle.

  • 1
    Stimulation der Eierstöcke
  • 2
    Tests und Kontrolluntersuchungen
  • 3
    Punktion der Eierstöcke
  • 4
    In-vitro-Fertilisation unter Laborbedingungen
  • 5
    Embryonenkultur
  • 6
    Embryotransfer in die Gebärmutterhöhle

Wie hoch ist der Preis einer In-vitro-Fertilisation?

Die Klinika Bocian bietet Paaren eine umfassende Diagnose und Behandlung von Unfruchtbarkeit an.

Der Gesamtpreis einer IVF hängt von folgenden Faktoren ab:

  • Klinische Situation der Patienten,
  • Anzahl der erforderlichen Laboruntersuchungen,
  • Wahl der geeigneten Behandlungsmethoden,
  • Art und Menge der verwendeten Medikamente.

Refund in vitro
Gesamtpreis für eine IVF - Behandlung

Verfahren bei Klinika Bocian beginnt bei 8000 PLN. Darunter sind eine Konsultation mit dem behandelnden Arzt, Zykluskontrolle, Eierstockpunktion, embryologisches Verfahren, Embryonenübertragung inbegriffen (im Preis sind keine Kosten für Arzneimittel berücksichtigt; der Preis für Medikamente wird individuell berechnet).

Beispiele für Kostenvoranschläge

Die angegebene Preisspanne ist ein Richtwert

Ihr Kostenvoranschlag kann je nach dem empfohlenen Behandlungsprogramm variieren. Weitere Informationen über die Preise der Dienstleistungen in der Klinika Bocian finden Sie in unserer Preisliste.

Außerdem finden Sie hier Kostenvoranschläge von zwei verschiedenen Paaren, die sich einer IVF-Behandlung in unseren Kliniken unterzogen haben.

Wenn Sie Fragen haben, stehen Ihnen unsere Berater gerne zur Verfügung.

pacjentka_1.jpg

Ania und ihr Mann versuchen schon seit einiger Zeit, ein Kind zu bekommen, aber bisher ohne Erfolg. Nach Tests und ärztlicher Beratung beschloss das Paar, erstmals eine Behandlung mit In-vitro-Fertilisation zu versuchen. Sie entschieden sich für die Klinika Bocian in Katowice.

Summe 8 035 PLN
Mehr dazu
pacjentka_2.jpg

Aneta hat bereits Erfahrungen mit IVF gemacht, leider waren die ersten beiden Versuche erfolglos. Diesmal beschloss sie, das Reproduktionszentrum zu wechseln und zusätzliche Verfahren zur Unterstützung der Befruchtung auszuprobieren. Sie wählte die Klinika Bocian Warschau.

Summe 14 112 PLN
Mehr dazu
Mehr dazu

In-vitro-Fertilisation mit Spenderzellen

  • Dabei handelt es sich um ein Programm für Frauen, die aus verschiedenen Gründen keine eigenen Eizellen haben oder deren Eizellen für eine Befruchtung oder eine gute Entwicklung des Embryos nicht ausreichend sind.
  • Unsere Spenderinnen werden gründlich auf ihren allgemeinen Gesundheitszustand, ihren Lebensstil und die Erfolgsaussichten einer In-vitro-Fertilisation mit ihren Eizellen geprüft. Der Prozess der Spenderqualifizierung wird in unserer Klinika unter der Leitung unserer Ärzte durchgeführt.
  • Wir verfügen über eine Keimzellen- und Embryonenbank, so dass wir in der Lage sind, die Verfügbarkeit von Eizellen eines bestimmten Phänotyps schnell zu prüfen und eine bestimmte Wartezeit anzugeben.
  • Das Verfahren ähnelt der IVF, jedoch wird auf die schwierige Phase der hormonellen Stimulation und der Punktion der Eierstöcke verzichtet.
Pregnant woman

Wir sind hier, um Ihre Fragen zu beantworten

Es gibt keine falschen Fragen, wir sind hier, um Ihnen zu helfen. Unsere Fachärzte sprechen gern mit Ihnen, beraten Sie und beantworten Ihre Fragen zu Terminen, Untersuchungen, Verfahren und informieren Sie über unsere Behandlungsmethoden.

WENDEN SIE SICH AN DEN ANSPRECHPARTNER DER KLINIKA IHRER WAHL:

Kontaktieren Sie unseren Spezialisten

Stettin
Phone icon +48 577 006 450

Wie lange dauert das In-vitro-Verfahren?

Die Konsultation mit dem Arzt und die für das IVF-Verfahren erforderlichen Tests sind an jedem Tag des Eisprungzyklus der Frau möglich. Auf unserem Rechner können Sie die Dauer der verschiedenen Phasen der IVF überprüfen, von der ersten Stimulationsuntersuchung über die Kontrolluntersuchungen bis hin zur Punktion und dem Embryotransfer.

Wählen Sie den Tag, an dem Sie zu Ihrem IVF-Termin kommen möchten (zwischen Tag 2 und 5 Ihres Zyklus).

Legende

Die Farben werden auf der Karte angezeigt, wenn Sie den Tag auswählen, an dem das Verfahren beginnt.

Phase 1 Erster Termin

Die Patientin wird hormonellen Tests unterzogen, und die nächsten Behandlungsschritte werden festgelegt. Nach dem Termin erhält sie Medikamente zur Hormonstimulation, die sie in den folgenden Tagen einnehmen wird.

Phase 2 Kontrolltermin

Der erste Kontrolltermin muss 6-7 Tage nach Beginn der Stimulation stattfinden, die weiteren Termine richten sich nach Ihren Bedürfnissen. Die Anwesenheit des Partners ist nicht erforderlich.

Phase 3 Punktion

Die Eizellen werden entnommen, ins Labor gebracht und befruchtet. Die Embryonen können für 2, 3 oder 5 Tage kultiviert werden. Wenn der Partner noch kein Sperma hinterlegt hat, sollte er an diesem Tag in der Klinika anwesend sein.

Phase 4 Embryotransfer

Der Embryotransfer erfolgt 2, 3 oder 5 Tage nach der Punktion. Die Anwesenheit Ihres Partners ist nicht erforderlich. Über den Tag der Embryonenübertragung informieren wir telefonisch einen Tag im Voraus.

Wirksamkeit der In-vitro-Behandlung

Im Jahr 2021 lag die Effektivität der IVF/ ICSI-In-vitro-Fertilisation in der Klinika Bocian bei 68,2%. Die Ergebnisse unserer Arbeit werden seit mehreren Jahren systematisch an das von ESHRE geleitete europäische IVF-Monitoring-Konsortium (EIM) weitergeleitet. In Polen ist die Sektion Fertilität und Unfruchtbarkeit der Polnischen Gynäkologischen Gesellschaft für den Bericht verantwortlich.

Mehr dazu
68.2

Bildergalerie

Bildergalerie

Untersuchungen, Verfahren, Behandlung von Unfruchtbarkeit, Behandlungsräume und Labors, das ist die Arbeit der Klinika Bocian, die in Fotos festgehalten wurde.

In-vitro- Behandlung - Białystok, Warschau, Katowice, Posen, Stettin – Klinika Bocian
In vitro – Kinderwunschklinik Bocian
Behandlung von Unfruchtbarkeit mittels In-vitro-Methode – Klinika Bocian
In-vitro-Behandlung - Białystok, Warschau, Katowice, Posen, Stettin
In vitro – Kinderwunschklinik - Klinika Bocian
Behandlung von Unfruchtbarkeit mittels In-vitro-Methode

Häufig gestellte Fragen

Häufige Fragen

  • 1

    Wie hoch sind die Erfolgschancen einer IVF?

    Die Wirksamkeit der IVF hängt von vielen Faktoren ab, darunter das Alter der Frau, die Qualität der Spermien des Partners, die Gesundheit der Patienten und die Ursache der Unfruchtbarkeit. Mehr dazu

  • 2

    Kann eine In-vitro-Behandlung beim ersten Mal erfolgreich sein?

    Einigen Patienten gelingt es, bereits nach der ersten IVF-Behandlung schwanger zu werden. Andere hingegen benötigen zwei, drei oder mehr Transfers, um ein Kind zu gebären. Mehr dazu

  • 3

    Welche Tests sollten vor einer IVF durchgeführt werden?

    Vor der IVF-Behandlung muss das Paar virologische Tests auf HIV, VDRL, virale Hepatitis sowie eine Blutgruppenbestimmung durchführen lassen. Mehr dazu