Gentests - aufschlussreiche Diagnose der Unfruchtbarkeit

Gentests - aufschlussreiche Diagnose der Unfruchtbarkeit

Erfahren Sie mehr Erfahren Sie mehr

Unfruchtbarkeit kann in einigen Fällen die Folge einer genetischen Störung sein. Unregelmäßigkeiten in diesem Bereich treten sowohl bei Frauen als auch bei Männern auf. In der Klinika Bocian führen wir eine Reihe von Gentests durch, die dazu beitragen, Mutationen aufzuspüren, die für Schwierigkeiten bei der Entstehung einer Schwangerschaft sowie für deren normalen Verlauf verantwortlich sind. Mit solchen Tests lässt sich auch das Risiko der Weitergabe von Krankheiten oder Gendefekten an die Nachkommen abschätzen.

Gentests für Männer und Frauen

Kinderwunschklinik Bocian verfügt über eine Reihe von Diagnosemethoden, um die Ursachen des Scheiterns eines Kinderwunsches zu ermitteln. Der behandelnde Arzt beurteilt den Gesundheitszustand der Patienten sorgfältig und wählt die Untersuchungen individuell aus, die auch spezifische Gentests umfassen können. Sie erfordern lediglich die Entnahme einer Blutprobe beim Patienten. Sie wird sofort an ein Labor geschickt, wo sie sorgfältig auf ausgewählte Anomalien untersucht wird.

  • Kariotype - bei der zytogenetischen Analyse werden die Anzahl der Chromosomen sowie ihr Aussehen und ihre Verbindungen überprüft. Ein abnormaler Karyotyp kann für Probleme bei der Verwirklichung einer Schwangerschaft und für das Auftreten genetischer Krankheiten bei Kindern verantwortlich sein.

    Kariotype - bei der zytogenetischen Analyse werden die Anzahl der Chromosomen sowie ihr Aussehen und ihre Verbindungen überprüft. Ein abnormaler Karyotyp kann für Probleme bei der Verwirklichung einer Schwangerschaft und für das Auftreten genetischer Krankheiten bei Kindern verantwortlich sein.

  • AZF - Untersuchung der Region auf dem langen Arm des Y-Chromosoms, die für die normale Spermatogenese - den Prozess der Spermienbildung und -reifung - verantwortlich ist. Mutationen oder das Fehlen eines der beiden Gene führen bei Männern in der Regel zu extremer Oligozoospermie oder Azoospermie.

    AZF - Untersuchung der Region auf dem langen Arm des Y-Chromosoms, die für die normale Spermatogenese - den Prozess der Spermienbildung und -reifung - verantwortlich ist. Mutationen oder das Fehlen eines der beiden Gene führen bei Männern in der Regel zu extremer Oligozoospermie oder Azoospermie.

  • CFTR - prüft Mutationen im CFTR-Protein, die für die Entwicklung von Mukoviszidose und einige Ursachen männlicher Unfruchtbarkeit verantwortlich sind. Bei Frauen führen Anomalien in diesem Bereich zu Menstruationsstörungen und zur Produktion von übermäßig dickem Schleim in der Gebärmutter.

    CFTR - prüft Mutationen im CFTR-Protein, die für die Entwicklung von Mukoviszidose und einige Ursachen männlicher Unfruchtbarkeit verantwortlich sind. Bei Frauen führen Anomalien in diesem Bereich zu Menstruationsstörungen und zur Produktion von übermäßig dickem Schleim in der Gebärmutter.

  • MTHFR - prüft die genetische Veranlagung für Folsäurestoffwechselstörungen, erhöhte Homocysteinwerte und Hyperkoagulabilität des Blutes. Mutationen im MTHR-Gen können für Multiple Sklerose und Neuralrohrdefekte beim Fötus verantwortlich sein.

    MTHFR - prüft die genetische Veranlagung für Folsäurestoffwechselstörungen, erhöhte Homocysteinwerte und Hyperkoagulabilität des Blutes. Mutationen im MTHR-Gen können für Multiple Sklerose und Neuralrohrdefekte beim Fötus verantwortlich sein.

  • Faktor-V-Leiden-Mutation - prüft das Vorhandensein von Mutationen im Faktor V, der eine wichtige Rolle bei der Blutgerinnung spielt. V-Leiden-Mutationen sind eine häufige Ursache für thromboembolische Erkrankungen. Außerdem erhöhen sie das Risiko einer Fehlgeburt und anderer Schwangerschaftskomplikationen.

    Faktor-V-Leiden-Mutation - prüft das Vorhandensein von Mutationen im Faktor V, der eine wichtige Rolle bei der Blutgerinnung spielt. V-Leiden-Mutationen sind eine häufige Ursache für thromboembolische Erkrankungen. Außerdem erhöhen sie das Risiko einer Fehlgeburt und anderer Schwangerschaftskomplikationen.

Gentests - Indikationen und Ausführung

Jedes Paar benötigt einen individuellen Ansatz, sowohl bei der Diagnose als auch bei der Behandlung der Unfruchtbarkeit. Die Durchführung ausgewählter Gentests ist insbesondere in folgenden Situationen angezeigt:

  • familiäre Vorbelastung durch genetische Erkrankungen;
  • Symptome der Mukoviszidose bei Paaren
  • Auftreten von Komplikationen in der Schwangerschaft, Fehlgeburten;
  • niedriger Geburtsfehler bei früher geborenen Kindern, Lippenspalte, Herzmuskeldefekt;
  • primäres Ausbleiben der Menstruation;
  • vorzeitiges Aufhören der Eierstockfunktion;
  • anomale Spermaparameter;
  • Fehlen anderer Ursachen für die Unfruchtbarkeit.

Gentests Preis

In-vitro-Klinik Bocian führt genetische Diagnosen in Einrichtungen in Białystok, Warschau, Katowice, Poznań und Szczecin durch. Die Kosten der Tests hängen von der Art des Tests und der Stadt ab, in der er durchgeführt wird. Wir empfehlen Ihnen, sich mit folgenden Themen vertraut zu machen Preisliste der einzelnen Einrichtungen.

Wir sind hier, um Ihre Fragen zu beantworten

Es gibt keine falschen Fragen, wir sind hier, um Ihnen zu helfen. Unsere Fachärzte sprechen gern mit Ihnen, beraten Sie und beantworten Ihre Fragen zu Terminen, Untersuchungen, Behandlungen und informieren Sie über unsere Behandlungsmethoden.

WENDEN SIE SICH AN DEN ANSPRECHPARTNER DER KLINIKA IHRER WAHL:

Kontaktieren Sie unseren Spezialisten

Stettin
Phone icon +48 577 006 450